Warn-App NINA

 

NinaApp

Warnmeldungen bei
Gefahrenlagen,
Wetterwarnungen u.
Hochwasserinformationen

 

 

appStore

 

GooglePlay

 

2 Verletzte Personen nach Brand im Kastanienweg

teaserAm gestrigen Abend (15.02.2018) wurde die Feuerwehr Wesseling gegen 21:45h zu einem Brandeinsatz im Kastanienweg alarmiert, bei dem zwei Personen verletzt wurden.

Im 5. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses kam es in einer Wohnung zu einer starken Rauchentwicklung. Piepsende Rauchmelder hatten Nachbarn auf die Rauchentwicklung aufmerksam gemacht, die dann die Feuerwehr alarmierten.

Die Feuerwehr Wesseling, die mit insgesamt 29 Einsatzkräften aus Haupt- und Ehrenamt vor Ort war, musste die Wohnungstür gewaltsam öffnen. Zwei Personen wurden nach kurzer Suche des unter Preßluftatmer eingesetzten Angriffstrupps in der Wohnung aufgefunden, aus der Wohnung gerettet und aufgrund einer eventuellen Rauchgasintoxikation den anwesenden Rettungsdienstkräften zur weiteren Behandlung übergeben. Die beiden Personen wurden im Verlaufe des Einsatzes ins Dreifaltigkeitskrankenhaus Wesseling transportiert. Nachdem die Ursache für die Rauchentwicklung schnell gefunden und bekämpft werden konnte, wurden anschließend Lüftungsmaßnahmen durchgeführt.

Zu einer Rauchentwicklung in den Treppenraum des Mehrfamilienhauses kam es nur in sehr geringem Maße, so dass alle anderen Bewohner des Hauses in ihren Wohnungen verbleiben konnten. Die Maßnahmen der Feuerwehr konnten nach etwa einer Stunde wieder beendet werden und die Polizei übernahm die Einsatzstelle für weitere Maßnahmen.