Warn-App NINA

 

NinaApp

Warnmeldungen bei
Gefahrenlagen,
Wetterwarnungen u.
Hochwasserinformationen

 

 

appStore

 

GooglePlay

 

Rauchmelder als Geschenk auf den Gabentisch

DFV appelliert: Überraschen Sie Ihre Lieben mit einem kleinen Lebensretter Berlin

Dieser Lebensretter schmückt jeden Gabentisch: „Schenken Sie Sicher-heit! Schenken Sie einen Rauchmelder!“, appelliert der Deutsche Feuerwehrver-band (DFV) vor dem Weihnachtsfest vor allem an alle Eltern, die für sich und ihre Kinder ein Stück mehr Sicherheit haben wollen. Aber auch für Freunde, Ver-wandte, Kollegen oder Geschäftspartner sind die handlichen Lebensretter ein passendes Geschenk.

Tannengrün-Brandfallen aus dem Verkehr ziehen

Deutsche Feuerwehren geben sieben Tipps für eine sichere Adventszeit

Berlin – Flackernde Lichter verbreiten in der dunklen Adventszeit besinnliche Stimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Kerzenschein ein richtiges Feuer wird, ist es ganz schnell aus mit der Besinnlichkeit. Die Feu-erwehren appellieren an die Umsicht der Bürger, Feuergefahren zu minimieren: „Jedes Jahr ereignen sich in Deutschland in der Adventszeit mehrere tausend folgenschwere Brände, die durch den sorgsameren Umgang mit Kerzen und die größere Verbreitung von Rauchmeldern vermieden werden könnten“, erklärt Ralf Ackermann, Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV).

Rauchmelder


Die gefährlichsten Mythen


"Wenn es brennt, habe ich mehr als 10 Minuten Zeit, die Wohnung zu verlassen."

Irrtum, Sie haben durchschnittlich nur 4 Minuten zur Flucht. Eine Rauchvergiftung kann sogar bereits nach 2 Minuten tödlich sein.

Ihre Feuerwehr informiert - Tips für ein sicheres Zuhause..

Die Stadt Wesseling ist laut Gesetzt verpflichtet, eine ausreichende Löschwassserversorgung sicher zu stellen. Dies wird durch das Rohrnetz der Stadtwerke Wesseling sichergestellt. Damit die Feuerwehr dieses Rohrnetz nutzen kann, befinden sich auf Strassen, Wegen und Plätzen Unterflurhydranten, die mit Hilfe eines Standrohres eine Löschwasserentnahme ermöglichen.

Hier einige Tipps wie Sie Ihrer Feuerwehr helfen können.....

Notruf 112 jetzt in ganz Europa

dl.gifAußer in Teilen Bulgariens sind Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst nun EU-weit über die "112" erreichbar. Dies weiß jedoch nur etwa jeder 5. Bürger der Union; bei den Mitarbeitern der Leitstellen hapert es in einigen Ländern außerdem mit den Sprachkenntnissen.

Brüssel - Wer als Urlauber oder Geschäftsreisender in einem anderen EU-Land in eine Notlage gerät, kann inzwischen fast überall mit der Notrufnummer 112 Hilfe anfordern. Wie die EU-Kommission gestern in Brüssel berichtete, funktioniert die kostenlose Nummer nun flächendeckend in sämtlichen Mitgliedstaaten - mit Ausnahme Bulgariens. „Die Millionen von EU-Bürgern, die in diesem Sommer verreisen, müssen sich jetzt nur noch eine einzige Notrufnummer merken, nämlich die 112“, sagte die zuständige Kommissarin Viviane Reding.